Potential und Perspektiven von Teacher Leadership

Abb. Potential und Perspektiven von Teacher Leadership

Mit Blick auf die Zukunft muss Teacher Leadership einen erkennbaren Einfluss zeigen. Denn Teacher Leadership ist der Schlüssel zur Wirksamkeit und eine Zukunft für die Lehrerprofession.

Petersen (2016, S. 270 - 274) empfiehlt die Schaffung einer Kultur von Lerngemeinschaften auf System- und Schulebene, mit einem Schwerpunkt auf Teacher Leadership, die Schaffung einer Leadership-Gemeinschaft, Stärkung der Abgleichung zwischen allen Ebenen der Organisation und die Stärkung der Anpassung an die nationalen und internationalen Prioritäten für Teacher Leadership.

Alle Lehrpersonen können lernen, Teacher Leader zu werden. Leadership ist weder eine Frage des Alters, der Position, der Autorität noch der Macht. Wenn man diese Idee weiter verfolgt, kommt man zu Barth (1987, S. 3) und seiner Vision „school: a community of leaders“. Niemand ist somit ausgeschlossen, Teacher Leadership zu übernehmen, sowie das langfristige Ziel zu erfüllen:

ALS TEACHER LEADER IM EIGENEN SCHULKONTEXT EIGENSTÄNDIG UND IM TEAM WIRKSAM WERDEN SOWIE TEACHER LEADERSHIP ROLLEN IM KONTEXT DER STANDORTSPEZIFISCHEN SCHULENTWICKLUNG ZU GESTALTEN.


Reflexionsfragen:

In jeder Lehrperson verbirgt sich ein Teacher Leader.

  • Wie stehen Sie zu dieser Aussage?
  • Sehen Sie Teacher Leadership als integrativer Bestandteil der Profession oder als etwas, das erst durch Rollen bzw. Funktionen entsteht?
  • Sehen Sie Teacher Leadership als eine natürliche Entwicklung auf dem Karrierenkontinuum des Lehrberufs?


Last modified: Thursday, 17 May 2018, 8:11 PM